Urlaub bei Ritter und Prinzessin: die Burg Rappottenstein

Die Burg Rappottenstein in der gleichnamigen Gemeinde thront auf einem steil aufragenden Felskegel, von dem aus sie bereits seit über 800 Jahren die noch immer sehr ursprüngliche Landschaft des Waldviertels überwacht. Rappottenstein liegt unberührt von den großen Verkehrswegen direkt im Zentrum des Waldviertels. Die Burg wurde zählt zu den besterhaltenen Burgen Österreichs. Die Festung im Baustil der drei Epochen Romantik, Gotik und Renaissance wurde in der Vergangenheit sie drei Mal belagert, aber nicht zerstört.

Info: http://www.waldviertel.at/burg-rappottenstein

Burg Rapottenstein. © Niederösterreich-Werbung/Michael Liebert

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.