Alleinreisend – Tipps für den Österreich-Urlaub

Für die am schnellsten wachsende Bevölkerungsgruppe Europas, für Singles, bietet Österreich gute Urlaubsbedingungen. Wir haben die interessantesten Single- und Frauenreisen-Angebote in Österreich für Sie zusammengestellt. Wie wär´s mit langem Ausschlafen und einem gemütlichen Freundinnentratsch? Zwischen Wien und Vorarlberg mittlerweile unzählige Wellness- und Wohlfühl-Angebote nur für Frauen. Auch zahlreiche Sportprogramme nur für Frauen sind im Angebot.

Für Singles mit Kinderbegleitung

Spaß steht auch im Vordergrund von „Single und Kind“-Angeboten, bei denen Klein und Groß ein Urlaubserlebnis geboten wird. Im Familienhotel St. Laurentius etwa kann man andere Single-Eltern zum Erfahrungsaustausch treffen und sich erholen, während die Kinder im Kids Club betreut werden.

www.familienhotel-laurentius.com


Single-Golfen

Für sportliche Singles bietet der SingleGolfclub Angebote. Der virtuelle Golfclub bringt Singles auf allen österreichischen Golfplätzen zusammen: Über die Internet-basierte Plattform können sich gleichaltrige und gleichsportliche Golf- Singles zur Ausübung ihrer Lieblingsbeschäftigung auf einem einfachen Weg kennenlernen. Dabei spielt es keine Rolle, ob man Anfänger oder Fortgeschrittener ist, eine Lebenspartnerin oder „nur“ einen Golfpartner sucht. Außerdem veranstaltet der Club für seine Mitglieder Golfevents, Golfreisen und den European Single Golf Cup.

www.singlegolfclub.net


Single-Wandern

Keine besonderen sportlichen Vorkenntnisse benötigt man für das Single-Wandern. Karin Zörrer-Zeiner, die ihren späteren Ehemann bei einer Tour in den Bergen traf, bietet Singles die Möglichkeit, sich in der Natur Österreichs zu begegnen. Am Flirten in den Bergen sind so viele Leute interessiert, dass Frau Zörrer-Zeiner den Service mittlerweile in fast allen Bundesländern anbietet. Die Ein-Tages-Touren werden von ausgebildeten Wanderführern geleitet, die Gruppen sind bewusst klein gehalten, damit der Ausflug ins Ungewisse so persönlich wie möglich abläuft. Und nach dem Wandern wird beim gemütlichen Ausklang in lockerer Atmosphäre bei einem Wirt oder einem Heurigen gegessen, getrunken und getratscht. Gemeinsam mehr erleben, lautet das Motto. Und wer weiß, was sich dann noch ergibt.

www.singlewandern.at


Weitere Tipps:


Mountainbiking nur für Frauen in Tirol

Wenn die Sonne aufgeht über den Kitzbüheler Alpen, sind sie schon draußen: die „Mädels“ vom Diva-Camp, die ihr Mountainbike-Training in einer reinen Damenrunde genießen. Gerade im Sport-Urlaub sind Frauen ohne „mosernde Männer“ besser dran. Ohne Leistungsdruck, Macho- Gehabe und Geschlechter-Imponierkampf lernen die Teilnehmerinnen spielerisch ihre Stärken beim Biken ebenso kennen wie die sportlichen Problemzonen, an denen sie noch arbeiten sollten. Im Diva-Camp der Bike Academy in Kitzbühel sind Frauen unter sich und können sich beim Fahrtechniktraining Tricks und Tipps aneignen.


Abenteuertouren für Frauen im Salzburger Land

In Golling können Frauen beim „Ladies Outdoor Weekend“ einen Abenteuer-Trip buchen. Die Männerwelt zuhause lassen, dem Haushalt den Rücken kehren und mit Freundinnen ein wildes Wochenende hinlegen, heißt hier: Canyoningtour am Almbach, Mountainbiking auf die Alm und eine Jet-Boot-Tour auf der Salzach, im 360 PS starken Jet-Boot. Dazu gibt’s Abendessen im bekannten Hauben-Restaurant Döllerer und einen Ausflug zum Salzburger Schloss Hellbrunn mit seinem Schlosspark.

Ladies Outdoor Weekend Golling: www.rafting.at/Ladies%20weekend


Freundinnenwochenende in Thermenhotel

Das Hotel Larimar in Stegersbach im Burgenland mit seinennach den Elementen eingerichteten Zimmern bietet Freundinnenwochenenden an mit Prosecco am Zimmer, Gesichtsbehandlungen und Massage. Zusätzlich offeriert das Thermenhotel immer wieder spannende Angebote wie etwa Huna-Wochenenden, wo frau nicht nur an den täglichen Hula-Tanz-Workshops und Vorträgen zur Huna-Lehre teilnehmen kann, sondern auch in den Genuss traditionell hawaiianischer Behandlungen wie Lomi Lomi Nui oder Kahi Loa kommt.

www.larimarhotel.at


Hotel mit Wellness-Bereich nur für Frauen

Einen ganzen Wellness-Bereich ausschließlich für Frauen bietet Stock’s Spa im Zillertal in Tirol. Wer im Urlaub überhaupt nur Frauen sehen will, findet am Weiberhof in der idyllischen Süd-Steiermark einen weiblichen Kraftplatz. Der schön renovierte Hof bietet Erholung und Bildung exklusiv für Frauen jeden Alters, jeder Herkunft und jeder Lebensform. Wer will, kann Bogen schießen oder sich künstlerisch betätigen, faul in der Sonne liegen oder durch die Weinberge der „österreichischen Toskana“ wandern.

Lady Spa Hotel Stock: www.sporthotel-stock.com

Weiberhof: www.weiberhof.at


Gesundheitsresort nur für Frauen

In Gars am Kamp gibt es mit La Pura ein eigenes Gesundheitsresort für Frauen. Das Angebot orientiert sich an den neuesten Erkenntnissen der Gender-Medizin, wobei sich das Angebot sowohl an Frauen richtet, die präventiv etwas für ihre Gesundheit tun wollen, als auch an jene mit bereits deutlichen Gesundheitsproblemen. Die wissenschaftliche Begleitung hat Alexandra Kautzky- Willer, sie ist die erste Professorin für Gender-Medizin in Österreich, inne. Mit im Portfolio: minimalinvasive ästhetische Medizin, Regeneration‚ Entgiftung, Natural Beauty mit der Marke Vinoble, Lebensstilberatung und eine “Gourmed Cuisine“, also heilsamer Genuss auf hohem Niveau.

www.lapura.at


Das einzige Frauenmuseum Mitteleuropas

Wer sein Interesse an weiblicher Geschichte entdeckt, findet in Österreich auch diesbezüglich Angebote. Im vorarlbergischen Hittisau steht das einzige Frauenmuseum Mitteleuropas. Das ist nicht nur ein Gusto-Stückerl moderner Architektur, sondern es sieht auch als seine Aufgabe, die Welt, die Vergangenheit und die Gegenwart aus Frauensicht darzustellen.

Frauenmuseum Hittisau: www.frauenmuseum.com


Single-Hotel Aviva in St. Stefan am Walde

Im oberösterreichischen Mühlviertel wurde vor einigen Jahren das erste reine Single-Hotel eröffnet. Das  4-Stern-Hotel Aviva richtet sich nur an Alleinreisende und Freundesgruppen, Pärchen sind ausdrücklich nicht erwünscht.

Ein Hotel, das mit 100 Einzelzimmern, aber keinem einzigen Doppel- oder Familienzimmer aufwarten kann, ist schon etwas sehr Außergewöhnliches. Aber es macht Sinn, wenn man bedenkt, dass rund ein Drittel aller Europäer in Ein-Personen-Haushalten lebt – und viele dieser Singles auch gerne mal allein in Urlaub fahren, ohne dabei stiefmütterlich behandelt zu werden. Aber auch Freundes- und Kollegengruppen, die sich im Hotel kein Zimmer teilen möchten, zählen zu den Stammgästen des Aviva-Hotels. Was beide Besuchergruppen verbindet und beide auch besonders schätzen, ist das große Sport- und Kursangebot: Ausfahrten mit dem hoteleigenen Skidoo, Quad, BMW-Bike, Audi R8 oder morgendliche Laufrunden,  Eisstockschießpartys oder Langlauftouren zur Alm.

http://www.hotel-aviva.at/fileadmin/_processed_/csm_DSC3691_c3b6165020.jpg

(c) Singlehotel Aviva

Wer allein kommt, muss nicht allein bleiben – es sei denn, er will es so. Das gilt übrigens auch für den loftartigen Restaurantbereich, in dem der Gast individuell entscheidet, ob er an einem der großen „Kommunikationstische“ Platz nimmt oder einen Einzeltisch wählt. Sehr beliebt ist auch der Nightclub des Hauses mit seinen Mottopartys.

Singlehotel Aviva, Höhenweg 1, 4170 St. Stefan am Walde. www.hotel-aviva.at

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.